22.11. Veranstaltung: Kommunen für eine demokratische Wirtschaft?
Okt 30, 2021

 

Kommunale Wirtschaftspolitik findet oftmals im Kontext von Überschuldung, Wachstumszwang und Standortwettbewerb statt. Die Privatisierung der Grundversorgung und eine Ausrichtung der Wirtschaftspolitik an multinationalen Konzernen sind die Folge. Eine kommunale Wirtschaft, die an den Interessen Weniger ausgerichtet ist, wird jedoch nicht in der Lage sein, die dringend notwendige Transformation voranzutreiben. Es gilt daher auch auf kommunaler Ebene, Wege zu finden, die Wirtschaft zu demokratisieren.

 

Wie kann auf kommunaler Ebene durch eine transformative Wirtschaftspolitik auf die Klimakrise, Ungleichheit und die Krise der Demokratie reagiert werden? Wie können neue Eigentumsformen auf lokaler Ebene zur sozial-ökologischen Transformation beitragen?

 

Diese und weitere Fragen diskutieren wir im zweiten „Forum öffentlicher Luxus“ mit folgenden Gästen:

 

  • Hans Haake ist wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie im Forschungsbereich Stadtwandel, sowie in den Themenbereichen Energie- Verkehrs- und Klimapolitik. 
  • Renate Sternatz macht sich als Bereichsleiterin des Fachbereichs Gemeinden bei ver.di für die Rekommunalisierung der Daseinsvorsorge und bessere kommunale Selbstverwaltung stark. 
  • Lukas Warning ist Autor des Buches „Aufbruch in eine demokratische Wirtschaft – Wie Kommunen transformative Unternehmen stärken können“ und Mitgründer von communia – Zentrum demokratische Wirtschaft.

Wann? – 22.11.21 20 Uhr

Wo? – Online

 


Zur Anmeldung

Weiterlesen

Veranstaltungen: Berlin, Braunschweig, Leipzig

Veranstaltungen: Berlin, Braunschweig, Leipzig

In den nächsten Wochen laden wir euch ein, in Berlin, Braunschweig und Leipzig mit uns über Öffentlichen Luxus zu diskutieren! Wir freuen uns auf euch!   Öffentlicher Luxus Workshop Braunschweig Freitag, 14. Juni, 11:00-16:00 NEXUS, Frankfurter Str. 253b,...

Highlights der Vergesellschaftungs-konferenz

Highlights der Vergesellschaftungs-konferenz

Vom 15.-17. März 2024 fand am Werbellinsee die zweite Vergesellschaftungskonferenz unter dem Motto: "Let's Socialize: Vergesellschaftung als Strategie für Klimagerechtigkeit". Über 300 Teilnehmende tauschten sich auf dem wunderschönen Gelände am See drei Tage intensiv...

Öffentlicher Luxus für Bremen

Öffentlicher Luxus für Bremen

"Öffentlicher Luxus ist nicht einfach nur eine Utopie oder ein Narrativ, sondern ein konkreter Gegenentwurf, der ökonomische Sicherheit für alle schaffen will und neue Horizonte politischen Handelns eröffnet: die Möglichkeiten der kollektiven, demokratischen...