Vergesellschaftungs- Konferenz im Live-Stream
Oct 3, 2022

In wenigen Tagen beginnt die Konferenz Vergesellschaftung: Strategien für eine demokratische Wirtschaft an der TU Berlin. Mit 1400 angemeldeten Teilnehmenden ist die Konferenz leider ausgebucht. Die gute Nachricht: Die großen Panels und einige Workshops werden – auf englisch und auf deutsch – live übertragen. Der Stream entsteht in Kooperation mit ALEX Offener Kanal Berlin und Open Studio e.V.

Die Livestreams auf Deutsch und auf Englisch findest Du auf der Konferenzwebseite.

The livestream in English and German can be found on the conference website.

Das Programm im Stream

Freitag, 07.10.2022 13:00-20:00 Uhr
13:00 Auftaktpanel
Believe the Hype: Vergesellschaftung als Weg zum Guten Leben für alle?
mit Isabella Rogner (Deutsche Wohnen und Co. Enteignen), Hanno Hinrichs (Hamburg enteignet), Emil (RWE & Co enteignen), Orga-Team der Konferenz, Bini Adamczak und Sabine Nuss.

15:15 Workshop
Enteignung, Vergesellschaftung und die Demokratisierung von Wirtschaft: Theoretische Aspekte und politische Potenziale
mit Jenny Stupka (Deutsche Wohnen und Co. Enteignen), Alex Demirović (Rosa-Luxemburg-Stiftung), Silke van Dyk (Uni Jena), Robin Celikates (FU Berlin)

17:00 Interview
mit Eva von Redecker

18:00 Panel
Demokratische Wirtschaft: Eine alternative politische Ökonomie nach der Vergesellschaftung
mit Julia Fritzsche, Daniel Loick, Franziska Wiethold, Rabea Berfelde

Samstag, 08.10.2022 18:00-20:00 Uhr
Panel
Allianzen rund um die Eigentumsfrage: Wie erkämpfen wir gemeinsam Vergesellschaftungen?
mit Fridays for Future, Knut-Sören Steinkopf, Nina Scholz, Kalle Kunkel und Katalin Gennburg

Sonntag, 09.10.2022 13:30-15:00 Uhr
Abschlusspanel
Guess who’s back? Die Eigentumsfrage
mit Mario Candeias (Rosa-Luxemburg-Stiftung), Julia Dück, Ruth Krohn (Konzeptwerk Neue Ökonomie), Laura Meschede und dem Orga-Team der Konferenz

 

Die Livestreams auf Deutsch und auf Englisch findest Du auf der Konferenzwebseite.

Weiterlesen

Öffentlicher Luxus: Buchvorstellung in Koblenz

Öffentlicher Luxus: Buchvorstellung in Koblenz

24.01.24 18 Uhr Koblenz & im Livestream Wo: Hochschule für Gesellschaftsgestaltung (Kornpfortstraße 15 | 56068 Koblenz). Zuschauen auch im Youtube-Livestream und im Instagram-Livestream Wie: Kostenfrei // Keine Anmeldung notwendig – komm einfach dazu!...

Let’s Socialize – jetzt anmelden!

Let’s Socialize – jetzt anmelden!

Vergesellschaftung als Strategie für Klimagerechtigkeit Unter diesem Motto findet vom 15.-17. März 2024 in der Nähe von Eberswalde die zweite Vergesellschaftungskonferenz statt. Die Anmeldung ist ab sofort eröffnet! Ob Lützerath, Ackerbesetzung, Charité-Streik oder...

Öffentlicher Luxus: Jetzt zum Workshop anmelden

Öffentlicher Luxus: Jetzt zum Workshop anmelden

Die umfassende Demokratisierung und radikale Ausweitung dessen, was ein Gutes Leben ermöglicht, bedingungslos, kostenlos und für Alle: Das ist Öffentlicher Luxus. Von dieser Vision erzählt das neue Buch von communia und BUNDJugend, das am 01. November 2023 beim Karl...